Egan Bernal

Ein Mann, der Radport-Geschichte geschrieben hat.
2019 gewann er die Tour de France und HYCYS durfte
an dieser Erfolgsgeschichte im BikeFitting-Labor und
im Velodrom mitarbeiten.

Das Team Ineos ist absolute Weltspitze und bieten Talenten wie Egan eine sportliche Heimat. Auch wir konnten bereits unseren Teil zu den „maginal gains“ des Profi-Radteams beitragen. „Wir gucken immer, wo wir uns noch verbessern und entwickeln können, um unseren Fahrern sowohl fürs Training als auch für das Rennen die besten Bedingungen zu garantieren“, sagt Carsten Jeppesen, Technischer Direktor beim Team Ineos.

Und so hat es uns mit Radsport-Profi Egan Bernal zunächst ins Fitting-labor zum PRE-AERO-Fitting verschlagen, bevor wir seine Position auf dem Rad anschließend gemeinsam mit unserem Partner gebioMized im Velodrom in Büttgen weiter optimiert haben: nach der Positionsanalyse haben wir nach und nach an den kleinen Stellschrauben gedreht, um in puncto Sattel-Stabilität, Luftwiderstand und Kraftoptimierung das Maximum herauszuholen. Mit Erfolg – wie das Ausnahmetalent eindrucksvoll beweist!

Egan – im Überblick

Sport: Radsport-Profi und Tour de France Sieger 2019

Zusammenarbeit: BikeFitting, AeroFitting

Wer wie Egan nach einem Optimum auf dem Rad sucht und auch die letzten Watt aus sich herauskitzeln möchte, ist bei unseren HYCYS Fitting- und Aero-Spezialisten in den besten Händen.

Mehr erfahren

Daniela Bleymehl zum AeroFitting bei HYCYS

Wir haben neue AeroFitting-Termine für dich!

Schneller fahren bei gleicher Leistung? Zahlreiche Profisportler durften wir schneller machen. Jetzt können wir auch dir wieder Termine anbieten!
HYCYS sucht einen Bikefitter in Köln

Wir suchen einen BikeFitter für unser Institut in Köln

Lust auf eine Herausforderung im Radsport und Triathlon? Wir suchen einen BikeFitter zur Verstärkung unseres Instituts in Köln.
Leistungsfähigkeit im Radsport und Triathlon

Eckpfeiler der Leistungsfähigkeit: die Physiologie

Training beschreibt einen Wechsel aus Be- und Entlastung, der darauf abzielt, körpereigenen Systeme in Bestform zu bringen.