Marcus Baranski

Eigentlich immer auf der Überholspur: „Der Baranski“. Ein
leidenschaftlicher Zeitfahr-Spezialist, der als Amateur schon so
manchen Erfolg aufzuweisen hat.

Er krönte sich 2018 selbst zum “King of the Lake” beim gleichnamigen Einzelzeitrennen im österreichischen Schörfling am Attersee. Und im gleichen Jahr siegte der Amateur-Radfahrer auch beim Monstertijdrit in den Niederlanden. Erfolge, die das Ergebnis harter und ehrlicher Arbeit sind.

Bereits seit 2013 darf HYCYS den Weg von Marcus Baranski begleiten, der hauptberuflich die Sport- und Mediaagentur Der Baranski führt. Als passionierter Zeitfahrer beschäftigt er sich seit über 15 Jahren intensiv mit dem eigenen Kampf gegen die Uhr. Wie viele Helme, Zeitfahranzüge und Räder Marcus mittlerweile getestet hat, können wir gar nicht mehr zählen, er war im Windtunnel und auf der Bahn. HYCYS ist an seiner Seite und betreut ihn nicht nur mit regelmäßigen Tests im Velodrom. „Schnell sein ist kein Zufall“, sagt der Aero-Freak. „Man muss nur wissen, an welchen Schrauben man drehen muss – sowohl in puncto Material als auch im Trainingsaufbau.“ Für Markus erstellen wir seit einigen Jahren individuelle Trainingspläne, die auch die optimale Ernährung für Training und Wettkampf enthalten, denn „Curry Pommes“ – so der Name seines Blogs – sind zwar lecker, machen aber nicht unbedingt so schnell, wie Marcus es sein möchte.

Marcus – im Überblick

Sport: Radsport – Zeitfahrspezialist

Zusammenarbeit: AeroFitting, BikeFitting, Coaching, Diagnostik

Aero is everything. Wenn du diese Meinung mit Marcus teilst, sind unsere Angebote für BikeFitting und AeroFitting genau das richtige für dich.

Mehr erfahren

Jobs im Radsport, Triathlon und Laufen

Dein Job bei HYCYS – werde Teil des Teams!

Du möchtest Coach, BikeFitter oder Leistungsdiagnostiker im Radsport, Triathlon oder Laufsport sein? Wir haben die Jobs für dich!
Q&A-Special beim Junkmiles-Podcast

HYCYS Podcast Junkmiles – Übersicht

Science und Szene – der Podcast Junkmiles von HYCYS mit Björn Geesmann und Daniel Beck liefert Insights aus dem Triathlon und Radsport.

Ketogene Ernährung im Ausdauersport

Wer sich ketogen ernährt, nimmt kaum Kohlenhydrate auf und der Körper holt sich seine Energie aus Fetten. Ideal für Ausdauersportler. Oder?