Junkmiles Podcast – #24

Über degenerative Prozesse und der Möglichkeit entgegen zu wirken

„Ab 35 geht‘s bergab!“ Dieser durchaus demotivierende Satz mag für einige körperliche Prozess stimmen, sollte aber vor allem im Ausdauersport kritisch gesehen werden. Natürlich bringt das Älterwerden progressive Auswirkungen auf die Muskelfaserzusammensetzung oder die maximale Sauerstoffaufnahme mit sich. Mit sinnvollem Training lässt sich diesen Prozessen aber entgegentreten.

In der 24. Folge des HYCYS Podcasts „Junkmiles“ zeigen Daniel Beck (Journalist) und Björn Geesmann (Sportwissenschaftler) die unterschiedlichen körperlichen Aspekte auf, die im Alter eingeschränkt werden. Die beiden Podcast-Host versuchen aber vor allem deutlich zu machen, dass qualitatives Training dem Alternsgang deutlich entgegenwirken kann und gerade im Ausdauersport das Alter erstmal keine Grenzen setzen sollte.

Titel:

#24 | Training im Alter

Podcaster:

Björn Geesmann & Daniel Beck

Plattformen:

Spotify, iTunes, Google Podcasts, Apple Podcasts, Deezer und Co.

Das könnte dich auch interessieren

Tanja Erath im Podcast JunkmilesPatrick Pilz

Junkmiles #28 | zu Gast: Radprofi und Allround-Talent Tanja Erath

Es geht um Tanjas Weg zum Radsport, ihre Ansichten über Doping, die Hassliebe zu Belgien und den Blick Richtung Olympia.
BikeBeratung für den Rad-Kauf

Unsere BikeBeratung für deinen Radkauf

Du bist auf der Suche nach einem neuen Rad und bei Hersteller, Modell oder Größe unsicher? Dann hilft dir unsere BikeBeratung!
Alles rund um den Schlaf im Ausdauersport

Junkmiles #27 | Do’s and don’t’s rund um den Schlaf

Wie man den Schlaf für sich optimieren kann und welche Rolle dabei Tageslicht, Koffein und der glykämische Index spielen?