Katrina Matthews

Eine absolute Durchstarterin. Seit 2019
erst Profi und schon mehrfache Ironman-
Siegerin. Ihr Erfolgsrezept: Spaß am Sport.

Die Erfolgsliste von Kat Matthews kann sich sehen lassen – umso mehr, wenn man weiß, dass die Britin erst seit 2019 Triathlon professionell betreibt und 2015 ihren allerersten Dreikampf überhaupt absolvierte. In ihrem ersten Profijahr holte sie sich drei Podiumsplätze bei 70.3-Rennen, gewann die ETU-Mitteldistanzmeisterschaften in der Elitekategorie und wurde bei ihrem Langdistanzdebüt vierte Profifrau in 8:53 Stunden.

Ihren ersten Ironman-Sieg holte sich die gelernte Physiotherapeutin, die Mitglied in der britischen Armee ist, in Florida 2020. Einem Jahr, in dem sie so ziemlich alle der pandemiebedingt wenigen Rennen, bei denen sie antrat, gewann. Es ist der Start einer Erfolgsserie, die auch 2021 (u. a. 2. Platz IM Tulsa, 1. Platz IM UK Bolton) und 2022 (1. Platz 70.3 Lanzarote) nicht abreißt.

Seit 2021 wird Kat von Björn Geesmann gecoacht, von dem sie sagt, sein Ansatz sei „ziemlich anders“ als ihr Training vorher, das eher das eines „Agegroupers mit mehr verfügbarer Zeit“ war. Und sie ist auf bestem Wege, mit diesem „anderen Ansatz“ noch viele Plätze auf dem Podium zu holen – auch und besonders auf der höchsten Treppenstufe, der in der Mitte.

Du willst auch durchstarten? Egal ob im Triathlon, Radsport oder Laufen – wir helfen dir gern!

Sende uns eine E-Mail

Kat – im Überblick

Sport: Triathlon-Profi

Zusammenarbeit: AeroFitting, BikeFitting, Coaching, Diagnostik

Mehr erfahren

HYCYS Nikolas Blog Beitragsbild

HYLITES: Sub9 bei der Challenge Roth

09:06:09 Std. standen letztes Jahr auf der Uhr von Nikolas. Er hatte gerade seine erste Langdistanz in Roth gefinished. 2024 soll die Sub9 Zeit fallen!
HYCYS Toni 01 1 1

HYLITES: Tonis Langdistanzpremiere in Roth

Vor fünf Jahren wusste Toni noch gar nicht, was Triathlon überhaupt ist. Nun steht er am Wochenende in Roth am Start.
HYCYS Webinar Coach 2025

WEBINAR: Warum ist ein Coach für den Erfolg wichtig?

In diesem Webinar gibt Profi-Coach Björn Geesmann einen Überblick über die Stellschrauben des Langdistanz-Triathlons. Melde dich jetzt an!