Junkmiles Podcast – #42

Vom Substrat über energieliefernde Systeme bis ATP

Am Ende geht es bei sportlicher Belastung erstmal um eins: Muskelkontraktionen. Damit eine entsprechende Muskelkette passend für die Fortbewegung kontrahiert, braucht es chemische Energie in Form von ATP. Dieses muss in den energieliefernden Systemen bereitgestellt werden.

In der 42.  Folge des HYCYS Podcasts „Junkmiles“ kümmern sich Daniel Beck (Journalist) und Björn Geesmann (Sportwissenschaftler) um die Energiesysteme, die aus essbaren Substraten oder körpereigenen Speichern am Ende ATP generieren. Wie sich diese Systeme hinsichtlich der Substrate, der Performance und der Kapazität unterscheiden und wie diese am Ende ineinandergreifen, erfahrt ihr in der neuen Junkmiles-Folge.

Titel:

#42 | Woher kommt die Energie?

Podcaster:

Björn Geesmann & Daniel Beck

Plattformen:

Spotify, iTunes, Google Podcasts, Apple Podcasts, Deezer und Co.

Das könnte dich auch interessieren

HYCYS Triathlon Coaching Triathlet Jan Stratman Header2 1400x933

Jan Stratmann und der Spaß des Leidens

Triathlet Jan Stratmann startet erfolgreich in die Saison 2024. HYCYS verrät er seine Erfolgsformel, seine Ziele 2024 und wen er im Sprint-Finish mal besiegen möchte.
HYCYS FATmax

FATmax: was ist das?

FATmax: das ist ein Intensitätsbereich bei dem der Körper unter Belastung hauptsächlich Fette verbrennt anstatt Kohlenhydrate. Interessant ist ein guter Fettstoffwechsel vor allem für Ausdauersportler.
DKMS Logo

Stammzellenspender:in gesucht!

Maike, eine langjährige HYCYS Kundin, ist an Blutkrebs erkrankt und nur eine Stammzellenspende kann die zweifache Mutter retten. Registriere dich jetzt bei der DKMS.