Junkmiles Podcast – #02

Warum Radfahren nicht weh tun muss!

Schmerzen beim Radfahren wachsen sich mit der Zeit raus? Rollefahren muss immer auch ein bißchen weh tun? Für die Einstellungen deines Rades verwendest du bisher das Pi-mal-Daumen-Prinzip?

In der zweiten Folge des HYCYS Podcast „Junkmiles“ ist heute mit Jonas Kraienhorst einer der führenden BikeFitter und Aerodynamiker der Triathlon- und Radsportszene zu Gast. Im Gespräch mit Daniel Beck (Journalist) und Björn Geesmann (Sportwissenschaftler) gibt Jonas Tipps zum Radeinstellung, spricht über das besondere Verhältnisse zwischen Fitter und Athlet und blickt noch mal auf das Zeitfahren der Tour de France und den Kampf um das gelbe Trikot zurück.

Titel:

#02 | Warum Radfahren nicht weh tun muss!

Podcaster:

Björn Geesmann & Daniel Beck; zu Gast: HYCYS Aerodynamiker und BikeFitter Jonas Kraienhorst

Das könnte dich auch interessieren

Junkmiles Podcast – die ersten 5 Folgen!

Wenn man den Podcast aufmerksam verfolgt, weiß man hinterher so gut über Sportwissenschaft & Training Bescheid, dass keine "Mile" mehr eine "Junkmile" ist.
Junkmiles Podcast zum Thema Fettstoffwechsel

Junkmiles Podcast – #05 | Fat as a fuel – der Fettstoffwechsel

Bei der Anpassung des Fettstoffwechsels spielen nicht nur niedrig-intensive Belastungen, sondern auch höhere Intensitäten sowie die Ernährung eine Rolle.
Trixi Worrack vom Team Trek-Segafredo

HYCYS Heroes: Frauenpower auf dem Rad mit Trixi Worrack

Trixis seit Profi-Karriere zählt bereits viele große Titel wie die deutsche Meisterschaft auf der Straße 2015 und im Einzelzeitfahren 2016 und 2017.