Junkmiles Podcast – #31

Die höchstmögliche Leistung mit metabolischem Fließgleichgewicht

Viele Mythen ranken sich um die sogenannte anaerobe Schwelle, dabei ist sie weder der Übergang vom aeroben zum aeroben Stoffwechsel, noch beginnt an dieser die Laktatproduktion, geschweige denn führt sie zu einer Übersäuerung. Es ist also an der Zeit, diesen so bekannten Parameter physiologisch einzuordnen.

In der 31. Folge des HYCYS Podcasts „Junkmiles“ sprechen Daniel Beck (Journalist) und Björn Geesmann (Sportwissenschaftler) über die höchstmögliche Leistung, bei der noch ein metabolisches Fließgleichgewicht herrscht: die anaerobe Schwelle. Worum es sich dabei genau handelt, warum diese wichtig ist und wo gleichzeitig ihre Limitationen liegen? Alles in der neuen Junkmiles-Folge!

Titel:

#31 | Die anaerobe Schwelle

Podcaster:

Björn Geesmann & Daniel Beck

Plattformen:

Spotify, iTunes, Google Podcasts, Apple Podcasts, Deezer und Co.

Das könnte dich auch interessieren

Racing Pacing

WEBINAR: Racing & Pacing – deine Fuelingstrategie

In diesem Webinar gibt Profi-Coach Björn Geesmann einen Überblick über Racing& Pacing Strategien auf der Langdistanz. Melde dich jetzt an!
Umzug HYCYS Hamburg 1

HYCYS Hamburg zieht um

Nach neun Jahren packen wir die Koffer! Das Hamburger HYCYS Institut zieht Ende Juni in eine neue Location. Stay tuned für mehr Einblicke und eine exklusive Roomtour durch die neuen Räumlichkeiten!
HYCYS Triathlon Coaching Triathlet Jan Stratman Header2 1400x933

Jan Stratmann und der Spaß des Leidens

Triathlet Jan Stratmann startet erfolgreich in die Saison 2024. HYCYS verrät er seine Erfolgsformel, seine Ziele 2024 und wen er im Sprint-Finish mal besiegen möchte.