Neue AeroFitting-Termine in Büttgen und Augsburg für dich!

Nach endlosen Monaten mit nur wenigen ausgewählten Aerotests, dürfen wir endlich auch wieder für dich Watt sparen. Wir haben neue Termine für dich!

Was dich genau bei einem AeroFitting erwartet?

In mehreren Testdurchgängen auf der Bahn analysieren wir die individuellen biomechanischen und aerodynamischen Eigenschaften, um so Schritt für Schritt das Aero-Potenzial voll auszuschöpfen – immer in Kombination mit der Stabilität am Sattel und dem Komfort auf dem Rad. Auch das Testen mit unterschiedlichsten Komponenten und Material ist hier möglich. Wir haben eine Auswahl an schnellstem Equipment für unsere Radsportler immer vor Ort.

Ob das All-Inclusive-Paket mit vorausgehendem BikeFitting im Labor, das einzelne AeroFitting oder ein Materialtest im Velodrom: für jeden Anspruch haben wir ein passendes Angebot.

Hier sind die nächsten Termine:

  • 13.07. Büttgen
  • 14.07. Büttgen
  • 20.07. Augsburg
  • 21.07. Augsburg
  • 22.07. Augsburg
  • 23.07. Augsburg

Alle weiteren Infos zu unseren AeroFittings findest du auf unserer AeroFitting-Seite.

Du möchtest Leistung sparen und schneller sein? Dann meld dich an zu unseren AeroFittings und schick eine kurze Mail an unseren Aerodynamiker Jonas Kraienhorst an j.kraienhorst@hycys.de oder melde dich hier.

Viel Spaß beim Wattsparen!

Daniel Baekegard beim AeroFitting von HYCYS

Das könnte dich auch interessieren

HYCYS sucht einen Bikefitter in Köln

Wir suchen einen BikeFitter für unser Institut in Köln

Lust auf eine Herausforderung im Radsport und Triathlon? Wir suchen einen BikeFitter zur Verstärkung unseres Instituts in Köln.
Leistungsfähigkeit im Radsport und Triathlon

Eckpfeiler der Leistungsfähigkeit: die Physiologie

Training beschreibt einen Wechsel aus Be- und Entlastung, der darauf abzielt, körpereigenen Systeme in Bestform zu bringen.
Rückblick zum Ironman Tulsatwo26_photography

Junkmiles #32 | Rückblick Ironman Tulsa

Wir blicken zurück auf den Ironman Tulsa, bei dem sich Patrick Lange den Sieg und Kat Matthews den 2. Platz sichern konnten.